Andreas Hertl

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andreas Hertl.jpg
Andreas Hertl bei der Eröffnung des neuen Whisky-Shops in der Königstraße, Nov. 2013

Andreas Hertl (geb. 26. Mai 1966 in Fürth) ist Geschäftsmann und Malt Ambasador & Master of Malt in Fürth. Er betreibt neben seinem Fachhandel für Single Malt Whiskys Deutschlands erste Whiskyakademie in Fürth.

Leben[Bearbeiten]

Hertl besuchte 1987 bis 1994 mehrmals Schottland und vertiefte sein Wissen und die Liebe zum Whisky in Studienreisen. 1996 wurde er Mitglied im ältesten Whiskyclub Deutschlands, dem "The Most Venerable Order of the Highland Circle e. V" in Nürnberg. Seit 1996 veranstaltet Andreas Hertl eigene Whiskyverkostungen und Workshops, aber auch Whiskymessen. Im Jahr 2000 eröffnete er das erste Whisky-Geschäft in Fürth in der Mohrenstraße 2. Im Herbst 2013 erfolgte der Umzug des Geschäfts von der Mohrenstraße in die Königstraße 33.

Im Jahr 2007 gründete Andreas Hertl Deutschlands erste Whiskyakademie mit einem dreijährigem Studium zum Thema Whisky.

Andreas Hertl ist verheiratet und hat eine Tochter.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Das Whisky-Geschäft wurde 2007, 2010 und 2013 durch die Fachpresse "Whiskybotschafter, Drinks & Food" als einer der besten Whiskyshops Deutschlands ausgezeichnet. 2010 wurde das Geschäft unter die Top 100 und 2013 sogar und den Top 50 Whiskyshops gewählt.

Andreas Hertl erhielt 2005 durch den rechtmässigen schottischen Thronfolger aus dem Hause Wittelsbach (Earl of Bladnock) durch Ritterschlag den Titel eines "Chevalier". Weiterhin wurde er 2010 zum Malt Ambassador für Bowmore, GlenGrant, GlenGarioch, Auchtoshan, Yamazaki, Wild Turkey, Glenfiddich und Balvenie (Whisky-Destillen) ernannt.

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Michael Forn: Der Whisky ist auch in Franken zuhause. In: Fürther Nachrichten vom 11. August 2015 S. 27

Literatur[Bearbeiten]

  • Ulrike Englmann: Profile Fürth Stadt und Landkreis. Bürger unserer Zeit Band I - 2014. Peter Becker Verlag Olbersdorf 2014, S. 133

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]