Bahnhofplatz 3

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Viergeschossiger Satteldachbau mit Sandsteinfassade, Eckerker und leicht erhöhtem Mittelrisalit mit Eisengitterbalkon auf Konsolen, reich in spätklassizistischen Formen, von Leonhard Gran, 1868/70; Mittelteil der baulichen Gruppe mit Bahnhofplatz 2 und Gustav-Schickedanz-Straße 10.

Siehe auch

Bilder