Benutzer Diskussion:Kasa Fue

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dateinamen von Buchtiteln

hallo KasaFue, ich bin beim Erstellen der Buchscans so vorgegangen, dass die Dateinamen der Bilder immmer exakt dem Buchtitel entsprechen. Können wir das beibehalten? --Doc Bendit (Diskussion) 07:43, 17. Okt. 2015 (CEST)

Klar. Danke für die Info. --Kasa Fue (Diskussion) 13:45, 17. Okt. 2015 (CEST)

Alte 20 kv Schaltung im Espresso Haus billinganlage

Ich sehe das Bild seit Minuten an ich kapiere nicht wie es geschlafen wurde. Musste man die Seile ziehen? --El desperado (Diskussion) 05:51, 19. Aug. 2016 (CEST)

Pfarrersliste Poppenreuth

Hallo, da sind dir in der neuesten Zeit (Reber/Schmidt-Scheer/Bruder) einiges durcheinandergekommen. Das mit den Kindern bei Bruder müsste auch noch recherchiert werden. Ich glaube es stimmt auch nicht.

Bildbeschreibung

Bitte zu diesem Bild Daten nachreichen, danke! --Doc Bendit (Diskussion) 10:45, 26. Mär. 2018 (CEST)

Kinokooperative Fürth 1980 - 2000 (Broschüre).jpg

danke fürs Erledigen. Bleiben noch die Thorn-Bilder übrig. Zumindest bei den Bildern wo "Fürther" zu sehen sind könnte man doch eine Zuordnung machen, oder?
Jakob und Frank?
Schwammberger?

Gruß, --Doc Bendit (Diskussion) 11:13, 27. Mär. 2018 (CEST)

Ja, hab schon gesehen, dass in der Sparte "Nicht-kategorisierten Dateien" die Bilder "übrig" bleiben, allerdings sind das ja Bilder, die nicht aus Fürth sind bzw. auf Projektseiten sind. Sollten wir evtl. mal bei einem der nächsten Treffen besprechen, wie wir mit Bildern auf Diskussions- und Projektseiten umgehen. --Kasa Fue (Diskussion) 23:20, 27. Mär. 2018 (CEST)

Ausstellung

Servus Kasa Fue,

anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Freistaat Bayern wird am 25. April 2018 bei uns im Diestrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Oberasbach meine vom Bezirk Mittelfranken finanzierte Ausstellung "In der heym is daham? Wie jüdische Fürther 1918 ihre Heimat gestalteten - und wie diese es ihnen später dankte" eröffnet. Gezeigt werden die beiden Lebenswege von Kurt Königsberger und Robert Löwensohn. Der eine wurde in der Revolutionsnacht von Kurt Eisner zum provisorischen Kriegsminister des neuen Freistaates Bayern ernannt, der andere kämpfte als Teil eines Freikorps gegen die Münchner Räterepublik. Gerne würde ich auch ein paar Realien zu den Familien Löwensohn und Königsberger zeigen, weswegen ich auf dich und den Fundus des FürthWikis zukomme. Es wäre toll wenn wir daraus ein paar Objekte für unsere Vitrinen bekommen könnten.

Ich dachte bisher eventuell an unten stehendes, vielleicht fällt die auch noch jemand anderes ein, den ich noch nach Objekten fragen könnte. Wichtig wären mir vor allem ältere Werke der Bilderbücherfabrik Löwensohn, die man sich wenigstens für die Ausstellungeröffnung am 25. April ausleihen könnte. --Simon1418 (Diskussion) 18:41, 6. Apr. 2018 (CEST)

Also die Postkarten sind kein Problem, da diese in meinem Besitz sind - die kannst Du gerne haben. Bei den Büchern müssen wir mal schauen, wem die gehören. Aktuell habe ich noch ein Buch "Onkel Toms Hütte" aus dem Löwensohn-Verlag, undatiert, dass kann ich auch gerne zur Ausstellung abgeben (siehe unten). Grundsätzlich finde ich aber die Sache mit der Ausstellung eine sehr gute Sache, und wenn wir das unterstützen können, dann machen wir das doch gerne. Ich höre mich mal um und gebe wieder Bescheid ;-) --Kasa_Fue (Diskussion) 19:01, 6. Apr. 2018 (CEST)
Super, vielen Dank! --Simon1418 (Diskussion) 12:01, 7. Apr. 2018 (CEST)

Da wir nun mehr Vitrinen als erwartet bekommen konnten, wären, falls möglich, auch einige von diesen Stücken hier echt cool (Schließlich geht die Geschichte auch nach 1945 weiter!) --Simon1418 (Diskussion) 14:15, 24. Apr. 2018 (CEST)

hallo Simon, hab zufällig die Disk hier mitbekommen. Die Dokumente und Bücher aus der zweiten Galerie sind alle von mir. Kannst du gerne ausleihen, es ist auch noch mehr da ;-) Von den Büchern aus der ersten Galerie weiß ich zumindest von wem sie stammen. Einfach unter docbendit@nefkom.net melden. Schöne Grüße, --Doc Bendit (Diskussion) 15:34, 24. Apr. 2018 (CEST)

Abgelaufenes Urheberrecht

Hallo Kasa Fue, ich habe nachdem ich auch in anderen Wikis umschaue, dein Foto von 1916 auf der Hauptseite gesehen. Da habe ich die Frage, wie ihr es mit dem abgelaufenen Urheberrecht seht, denn bei Wikimedia Commons wäre dieses Fotos schon Lizenzfrei, nachdem nach 100 Jahren angenommen wird, dass der Urheber bereits 100 Jahre tot ist und so das Urheberrecht abgelaufen ist, denn andererseits dürftest du bei einem unbekannten Fotografen, die Lizenz ja gar nicht unter eine CC Liznez stellen. Das wäre ja Urheberrechtsanmaßung  ;-) --lg Karl Gruber (Diskussion) 09:57, 23. Mai 2018 (CEST)

Hallo Karl Gruber. Wir haben das Bild von jemanden bekommen der uns die Nutzungsrechte ausdrücklich gegeben hat. Gleichzeitig sind wir sicher, dass es keine Schwierigkeiten geben dürfte, denn der Fotograf muss nicht seit 100 Jahren tot sein, sondern seit 70 Jahren. In einigen Rechtsinterpretationen ist sogar bei dieser Art von Fotografie die Urheberfrage auf 50 Jahre nach dem Tod des Urhebers begrenzt. Von beiden Fällen (70/50) kann man hier mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgehen - und dann wäre ja noch der Nutzen, der damit verbunden ist. Sprich - die fehlende kommerzielle Nutzung durch uns und die Frage des vermeintlichen materiellen Verlustes für den Fotografen durch eine Veröffentlichung bei uns auf der Wiki-Seite, die für den Fotografen vermutlich gegen 0 ist, denn ein materieller Gewinn wäre mit diesem Foto nicht zu erzielen - so schön es auch sein mag. Deshalb haben wir uns entschieden, das Foto so zu verwenden ;-) Vermutlich wäre das Foto wirklich völlig Lizenzfrei, mit Rücksicht auf den "Spender" des Fotos haben wir die Lizenz auf "CC" gesetzt. --Kasa Fue (Diskussion) 10:16, 23. Mai 2018 (CEST)
Hallo Kasa Fue, da haben wir uns missverstanden, mit den 70 Jahren tot ist schon klar, ich meinte umgekehrt, dass das Bild eben schon frei ist, die 100 Jahre beziehen sich auf das Alter des Fotos, in der Annahme, dass dann der (unbekannte) Fotograf auf alle Fälle 70 Jahre tot ist. Daher ist keine CC Lizenz frei sondern gemeinfrei, siehe hier - Da eine CC Lizenz einen bekannten Fotografen voraussetzt, bringst du mit dieser Lizenz Nachnutzer (was ja erlaubt ist) eures Fotos in Schwierigkeiten, denn der müsste schreiben Foto:unbekannt (CC BY-SA) - was ein Nonsens ist. --Karl Gruber (Diskussion) 14:19, 24. Mai 2018 (CEST)

Bemühungen?

Hallo. schau mal dorthin. Kommt die Info bzgl. angeblicher Bemühungen von Dir? Grüße --alexander.mayer.7739 (Diskussion) 10:55, 17. Okt. 2018 (CEST)