Billingstraße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Billingstraße war eine Straße in der Fürther Südstadt.

Inhaltsverzeichnis


Beschreibung

Die Billingstraße war eine Verbindungsstraße zwischen Waldstraße und Leyher Straße. Sie wurde 1902 nach dem Magistratsrat Georg Friedrich Billing benannt und 1924 aufgegeben. Heute ist das Gelände teilweise überbaut, die Lage der Straße ist jedoch anhand von Grundstücksgrenzen noch erkennbar.

Siehe auch