Deutsche Konkurrenzen - Turnhalle Fürth (Broschüre)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsche Konkurrenzen - Turnhalle Fürth (Broschüre).jpg
Architekturzeitschrift mit den Entwürfen für die neue Turnhalle des TV Fürth 1860, 1900

Deutsche Konkurrenzen - Turnhalle Fürth - XI. Band, Heft 2 / No. 122 von Hrsg. Reg. Baumeister und Professor A. Neumeister in Karlsruhe im Verlag von Seemann & Co in Leipzig 1900.

Inhalt:

  • Aus den Bedingungen
  • Aus dem Programm
  • Begründung des Entscheids des Preisrichter-Kollegiums
  • Bauausführung
  • 1. Preis: Stichwort "Hell" - Hermann Wahlich, Architekt in Breslau
  • 2. Preis: Stichwort "Odin" - Aug. Buxbaum, Architekt in Nürnberg
  • Z.A.e.: Stichwort "Meinem Fürth, wie sich´s gebührt", Julius Boescher und Peter Finck, Architekten in Köln a/Rh
  • I.e.W.: Stichwort "Grüss ock scheene", Karl Eder, Architekt in Bonn
  • I.e.W.: Stichwort "Dreisprung", F. Luschnath, Architekt in Leipzig
  • I.e.W.: Stichwort "Bayrisches Wappen m. 4. F", W. Georg Richter, Architekt in Radeberg
  • I.e.W.: Stichwort "Liesl", Emil Rosenkranz, Architekt in Frankfurt a/M.
  • I.e.W.: Stichwort "Malerisch", Eduard Walther, Architekt in Offenbach a./M.
  • I.e.W.: Stichwort "4 F im Schild", Otto Riehl, Architekt in Leipzig

Siehe auch

Bilder