Diskussion:Brauerei Geismann

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es fehlt im Gegensatz zum "großen" Wiki jeder Hinweis auf die Aneignung der Anteile jüdischer Aktionäre/Anteilseigner zu Spottpreisen durch Schickedanz. Dort steht (wenigstens) "Zudem gerieten viele jüdische Aktionäre im Zeit des Nationalsozialismus zunehmend in Bedrängnis. Diese Gunst der Stunde nutzte der Versandhandelsunternehmer Gustav Schickedanz (Quelle) mit Hilfe der Dresdner Bank zum Einstieg in das produzierende Gewerbe, die Anteile übernahm er in größerer Menge auch von jüdischen Aktionären. Anfang der 1940er wandelte er die Brauerei in eine GmbH um, als deren Geschäftsführer er fortan eingetragen war." im Fürth Wiki hingegen nur "In den 1930er Jahren stieg der Versandhandelsunternehmer Gustav Schickedanz als Anteilseigner in die Aktiengesellschaft ein und die Brauerei wurde 1942 in eine GmbH umgewandelt."

Der Schickedanz Artikel geht hier weiter und schafft einigermaßen Klarheit - dennoch sollte die Übernahme durch ihn im Brauerei Geismann Artikel nicht komplett unreflektiert bleiben.

hallo Chief, vielen Dank für die Info, du hast natürlich recht, ich gebe das mal an unseren "Geismann-Spezialisten" weiter. --Doc Bendit (Diskussion) 07:33, 16. Nov. 2013 (CET)
Es wird von mir in nächster Zeit eine Überarbeitung des Artikels geben, die auch in diesem Punkt mehr Fakten bringt. -- FürthWikiAdmin S (Diskussion) 12:49, 20. Nov. 2013 (CET)

Belege[Bearbeiten]

Belege fehlen bzw. sind nicht den einzelnen Textabschnitten zugeordnet. --Doc Bendit (Diskussion) 11:48, 16. Jul. 2015 (CEST)

Ich habe seinerzeit schon mehrfach darauf hingewiesen, das eine Integration meines Textes nur möglich ist, wenn die Zitatfunktion vollständig funktioniert. Soweit ich sehe, ist das bislang nicht der Fall. -- FürthWikiAdmin S (Diskussion) 00:18, 5. Jan. 2016 (CET)
Ah, super, es geht doch. -- FürthWikiAdmin S (Diskussion) 01:01, 5. Jan. 2016 (CET)

Gründung[Bearbeiten]

Ich finde den ersten Satz falsch: Die Brauerei wurde nicht 17hundertirgendwas "gegründet", sondern viel später - und zwar dann, wenn der Name/die Firma Geismann das erste mal auftaucht. Man kann natürlich in der Historie erwähnen, dass die Wurzeln weiter zurückreichen, aber eben nicht als "Gründung".--Marocco (Diskussion) 16:15, 17. Jan. 2017 (CET)

tja, die Brauerei hat aber selber stets mit dem Slogan "Seit 1722" Werbung gemacht, aber du hast schon recht, waren wohl eher Marketinggründe. Soll unser Geismann-Spezialist entscheiden :-) --Doc Bendit (Diskussion) 16:27, 17. Jan. 2017 (CET)
Alle Brauereien haben sich bei diesen Angaben (mindestens auf ihre ortsgleichen) Vorgänger bezogen. Auch verändert ein Eigentümerwechsel per se nicht das "Start"-Datum einer Unternehmung. -- FürthWikiAdmin S (Diskussion) 16:50, 17. Jan. 2017 (CET)
trotzdem sollte der einleitende Satz präzisiert werden, so wie es jetzt dasteht wird suggeriert, ein Geismann hätte die Brauerei gegründet, was ja def. nicht der Fall ist. --Doc Bendit (Diskussion) 17:33, 17. Jan. 2017 (CET)

Eigene Seite[Bearbeiten]

Wenn ich mir´s recht überlege, dann würde ich am liebsten die Brauerei Lederer hier rausnehmen und als eigenen Artikel auf eine eigene Seite setzen. Natürlich mit gegenseitigen Verweisen.--Marocco (Diskussion) 16:22, 17. Jan. 2017 (CET)

Und das erweitern wir dann auf Artikel zu den (zwischenzeitlichen) Stahlmann und Ottmann? Grüner splitten wir in Wunderer, Schmidt, Hörnlein, Humbser und Steinberger? Sorry, das halte ich für nicht zielführend und es deckt sich auch nicht mit dem gewohnten Umgang mit Unternehmensgeschichten. Siehe bereits zum oben Geschriebenen: Wenn wir zu jedem Eigentümerwechsel zu jeder Firma einen neuen Artikel anlegen wollten, hätten wir was zu tun ohne dem Leser zu nutzen. --FürthWikiAdmin S (Diskussion) 16:56, 17. Jan. 2017 (CET)
Ähm: Es gibt einen extra Artikel Brauerei Humbser. Soll man das jetzt wieder zusammenlegen? Dann sollte man konsequenterweise (ketzerisch gesagt) die Artikel Geismann und Patrizier zum Tucher rüberschieben, weil ja das eigentlich der letzte Firmenname war? Also, nicht dass ich das möchte, aber wo und mit welcher Begründung zieht man die Grenzen? Ist nicht doch der NAME ausschlaggebend??--Marocco (Diskussion) 18:16, 17. Jan. 2017 (CET)
Falsch. Es gibt keinen Artikel zum "braunen Humbser", geschweige denn Steinberger, (entspricht beides der Grüner), sondern nur zum "weißen Humbser"! Die Unterscheidung zwischen Geismann, Humbser-Geismann, Patrizier und Tucher ist ja wohl sehr einfach abzugrenzen: Lederer, Ottmann, Stahlmann und Geismann sind ihrem Betrieb nach mit elementarer Deckungsgleichheit ihres Betriebsvermögens, ihrer Infrastruktur, ihres Firmengrundstücks. Humbser und Geismann ist das jeweils schon nur noch zu nicht mehr 50 %, Patrizier 1/16 , Tucher usw... Ottmann, Stahlmann und Geismann existieren zu 0 % gleichzeitig! Tucher, Humbser und Geismann schon. Ich finde das ist doch relativ eingängig. Schau Dir jenseits davon einfach mal in Wunschels Häuserchronik die entsprechenden Einträge zur Grüner und Geismann an, dann sollte sich die Frage nicht mehr stellen, wieso das keinen Sinn macht da zu splitten. --FürthWikiAdmin S (Diskussion) 19:21, 17. Jan. 2017 (CET)
Ich weiß schon, was du meinst. Und ich kann auch verstehen, dass man eine zusammengehörige Firmengeschichte erzählen will. Das ist die eine Seite. Aber mir geht es bei den Überlegungen eigentlich 1.) um einen ganz groben, kurzen Überblick (das kann auch eine Grafik sein) und 2.) um eine bessere Suchfunktion. Dir mag ja der Unterschied zwischen weißen und schwarzen Humbser schlafwandlerisch geläufig sein. Mir nicht gleich auf Anhieb, auch wenn ich´s schon mal gehört habe. Und Fremden vielleicht noch weniger. Gib mal in unser Suchfeld schwarzer Humbser oder weißer Humbser ein: NULL Suchergebnis. Ich glaube halt, je mehr Seiten man anlegt, um so besser werden die Suchergebnisse. Auch bei Lederer und Steinberger wird´s schwierig: Die waren auch im Fraveliershof - und das war aber doch ein anderes Braugebäude als in der Wasserstraße. Also keine Deckungsgleichheit des Firmengebäudes. Also kann man die meiner Meinung nach nicht ausschließlich unter Brauerei Grüner abhandeln...--Marocco (Diskussion) 20:11, 17. Jan. 2017 (CET)