Diskussion:Johann Leonhard Bandel

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beginn der Patrimonialrichtertätigkeit[Bearbeiten]

Im Zusammenhang mit der Burgfarrnbacher Mühle taucht ein Patrimonialrichter Bandel bereits am 2. Januar 1832 auf. Insofern kann er bereits vorher diese Tätigkeit ausgeübt haben, zumal im Advokatenverzeichnis die Spalte mit "Jahrg. der jetz. Anstellung." m. E. Interpretationsmöglichkeiten eröffnet; bleibt daher zu prüfen.--Aquilex (Diskussion) 17:32, 14. Jan. 2019 (CET)

Vorerst erledigt, er war zuvor gräfl. Patrimonialrichter in Burgfarrnbach, siehe Regierungs-Blatt für das Königreich Bayern. Nro. 41 vom 02.12.1833, S. 1019--Aquilex (Diskussion) 21:13, 14. Jan. 2019 (CET)