Eric Schopler

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eric Schopler (geb. 8. Februar 1927 in Fürth; gest. 7. Juli 2006) war Psychologe in den USA und ein Pionier der Erforschung des Autismus.

Seine Erkenntnisse waren es, die zur Gründung des TEACCH-Programms („Treatment and Education of Autistic and related Communication handicapped Children“, dt.: „Behandlung und pädagogische Förderung autistischer und in ähnlicher Weise kommunikationsbehinderter Kinder“) führten.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Goldmedaille für das Lebenswerk im Dienste der Psychologie der Amerikanischen Psychologischen Gesellschaft (post mortem).

Weblinks[Bearbeiten]