Freiwillige Feuerwehr Unterfarrnbach

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Freiwilligen Feuerwehr Unterfarrnbach

Die Freiwillige Feuerwehr Unterfarrnbach ist ein Verein im Fürther Stadtteil Unterfarrnbach. Er bildet zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Burgfarrnbach und der Freiwilligen Feuerwehr Fürberg den 3. Löschzug im Brandschutzdienst der Stadt Fürth. Das Gerätehaus befindet sich im Ligusterweg.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Freiwillige Feuerwehr Unterfarrnbach wurde am 15. Mai 1869 gegründet. Anlass dazu waren wohl auch die vielen Brände, welche sich zu dieser Zeit ereigneten. Am 13. November 1869 fanden die ersten Kommandantenwahlen statt und am 22. Mai 1870 wurde die erste Fahne feierlich eingeweiht, wozu auch die Feuerwehren von Gleishammer, Schniegling, Doos, Fürth, Cadolzburg, Zirndorf, Langenzenn und Erlangen erschienen waren.

Aktuell[Bearbeiten]

Aktuell (2019) hat die FF-Unterfarrnbach 42 Aktive. Dazu gehören auch Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr und ein Förderverein. Als Einsatzfahrzeuge stehen ein Löschfahrzeug (LF8) mit einer Tragkraftspritze und 4 Atemschutzgeräten sowie ein Mannschaftstransportwagen zur Verfügung. Ein neues Löschgruppenfahrzeug vom Typ LF10 mit 1600 Liter Wassertank soll beschafft werden. Ein Neubau des Gerätehauses am Ligusterweg ist geplant.

Das Einsatzgebiet erstreckt sich vom Main-Donau-Kanal im Westen bis zur Vacher Straße/Friedrich-Ebert-Straße im Osten und von der Würzburger Straße bis zum Golfpark Fürth im Norden der Stadt Fürth. Da der Kanal, die umliegenden Unternehmen aus den Bereichen Agrar- und Düngemittelhandel und Recycling und der Umschlagplatz für Öl, Benzin und Diesel mit den dazugehörigen Hochbehältern besondere Gefahrenpotenziale bergen, wurde die Feuerwehr extra mit Ölwehrgerätschaften und einer Tauchwandsperre ausgerüstet. Dazu kommt noch ein Mehrzweckboot, welches in Burgfarrnbach stationiert ist. Deshalb sind die ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männer auch speziell für den Einsatz mit diesen Geräten ausgebildet.


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Freiwillige Feuerwehren Fürth - online
  • Balanceleiter der Freiwilligen Feuerwehr Unterfarrnbach (Nürnberger Feuerlöschgeräte- und Maschinenfabrik Justus Christian Braun) - Exponat Feuerwehr-Museum Nürnberg (Wikipedia)

Bilder[Bearbeiten]