Hartmut Träger

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hartmut Träger (geb. 8. September 1945 in Thalmässing; gest. 4. Juni 2011 in Fürth) war ein Fürther Lehrer und Kommunalpolitiker. Von 2002 bis 2008 war er 2. Bürgermeister sowie Schul- und Sportreferent. Dem Fürther Stadtrat gehörte er von 1984 bis 2011 als Mitglied der SPD-Fraktion an, deren Vorsitzender er 10 Jahre war. Hartmut Träger war verheiratet und hatte einen Sohn, Carsten Träger.

Nachdem er das Amt des Bürgermeisters 2008 an Markus Braun abgegeben hatte, übernahm Träger bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2010 die Leitung der Konrad-Groß-Schule in Nürnberg. Vor seiner Wahl zum Bürgermeister war Träger 14 Jahre Leiter der Hauptschule Pfisterstraße.

Ehrungen[Bearbeiten]

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]