Jeannette Bendit

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jeannette Bendit geb. Rothschild (geb. in Bad Homburg in Hessen, gest. 1902 in Nürnberg), war seit 1852 mit dem Fürther Spiegelfabrikanten Lippmann Bendit verheiratet. Aus der Ehe stammten die drei Kinder Meyer, Sigmund und Hermann Bendit. [1]

Einzelnachweise

  1. Michael Müller: Seligman Bendit & Söhne Spiegelglas- und Fensterglas-Fabriken. In: Fürther Geschichtsblätter, Heft 2/2006 und 3/2006, 56. Jg., S. 14f und S. 27. - online abrufbar

Siehe auch