Jens Becker

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jens Becker – Tower-Festival 2014 04 kl.jpg
Jens Becker, Mitglied der Band Grave Digger. Foto: Frank Schwichtenberg (Wikipedia)

Jens Becker (* geb. 24. Mai 1965 in Fürth) ist von Beruf Musiker. Er ist aktuell Bassist der Heavy Netal-Band Grave Digger.

Zuvor spielte Becker von 1987 bis 1992 als Bassist bei der deutschen Heavy-Metal-Band "Running Wild" mit, eher er nach der Trennung der Band mit gemeinsam mit einigen ehem. Mitgliedern von Running Wild die Band X-Wild gründete. 1993 erschien das Debütalbum. Der Erfolg blieb jedoch aus, so dass sich die Band einige Jahre später wieder auflöste. Seit 1997 spielt Becker als Bassist in der Band Grave Digger mit. Zusätzlich ist er noch Bassist in der AC/DC Coverband "Bon Scott" und "Zilion".

Dikografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

Grave Digger

  • 1998: Knights of the Cross
  • 1999: Excalibur
  • 2001: The Grave Digger
  • 2002: Tunes of Wacken (Live album)
  • 2003: Rheingold
  • 2005: The Last Supper
  • 2005: 25 to Live (Live album)
  • 2007: Liberty or Death
  • 2009: Ballads of a Hangman
  • 2010: The Clans Will Rise Again
  • 2012: Clash of the Gods

Running Wild

  • 1988: Ready for Boarding (Livealbum)
  • 1988: Port Royal
  • 1989: Death or Glory
  • 1991: Blazon Stone

X-Wild

  • 1993: So What!
  • 1994: Monster Effect
  • 1996: Savageland

Zillion

  • 2004: Zillion

Als Gast/Sessionmitglied[Bearbeiten]

Crossroads

  • 1992: Hype

Bassinvaders

  • 2008: Hellbassbeaters

Weblinks[Bearbeiten]

Offiziele Homepage Grave Diggers