Johann Humbsersche Stiftung

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Humbser-Spielplatz"-Gebäude um 1907

Die am 12. Dezember 1903 errichtete Johann Humbsersche Stiftung geht auf den Brauereibesitzer Johann Humbser zurück. Nach seinem Tod überließ er der Stadt Fürth Wertpapiere, die als Grundstock zur Gründung dienten.