Johannisstraße 1

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johannisstraße 1 Kriegsschaden.JPG
Johannisstr. 1, Splittereinwirkung auf den unteren Teil der Fassade. (Stand: 2015)
Die Karte wird geladen …

Viergeschossiger Satteldachbau mit reich gegliederter Sandsteinfassade an der Ostseite, Backsteinfassade mit Sandsteinerdgeschoss und -gliederung an der Nordseite sowie Erker und Gaube an der abgeschrägten Ecke, Neurenaissance, nach Plänen Fritz Walters 1889/90 von Georg Kißkalt errichtet und an die Gebrüder Geismann verkauft; bauliche Gruppe mit Johannisstraße 3 und Schwabacher Straße 80; Schwabacher Straße 82; Schwabacher Straße 84.

Im Erdgeschoss befand sich über Jahrzehnte die Gaststätte Geismann Quell, später Country Corner.

Bilder