Karl Reinmann

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Reinmann (geb. 1925; gest. 1997) war Mitbegründer und langjähriges Vorstandsmitglied der Lebenshilfe Fürth e. V. Für seine Verdienste im Bereich der Integration von Menschen mit Behinderungen erhielt er das Bundesverdienstkreuz am Bande. Reinmann war verheiratet mit Wilma Reinmann, geborene Kopecky. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor.


Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]