Lauer-Fischer

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Lauer-Fischer GmbH ist ein Fürther Unternehmen mit Hauptsitz in der Dr.-Mack-Straße 95 und bundesweit 16 Filialen mit 450 Mitarbeitern. Das 1950 gegründete Unternehmen ist nach eigenen Angaben der Marktführer bei Apothekensoftware.

1950 von Josef Lauer gegründet, entschloss man sich 1995 zur Zusammenarbeit mit der 1980 gegründeten Fischer Software GmbH. Seit 2002 firmiert man unter dem heutigen Namen.

Überregionale Bedeutung[Bearbeiten]

Josef Lauer ist der Namensgeber der Lauer-Taxe, in welcher alle in Deutschland für den Handel zugelassenen Arzneimittel sowie apothekenüblichen Handelsartikel gelistet sind und welche das Standardnachschlageverzeichnis für derartige Artikel in Deutschland darstellt.