Neue Sachlichkeit

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Neue Sachlichkeit bezeichnet man in der Architektur – wie auch in der Literatur und in der Kunst – die Abgrenzung vom Expressionismus der frühen 1920er Jahre bis in die ersten Nachkriegsjahre. Man meint in der Architektur damit insbesondere jene Werke, die später als Bauhausstil oder Bauhausarchitektur berühmt wurden.

Zu allgemeiner Thematik rund um den Baustil der Neue Sachlichkeit sei auf den entsprechenden Artikel auf wikipedia.de verwiesen.

Gebäude

 ObjektBaujahrArchitektAkten-Nr
Central-Garage1928Hans ScharffD-5-63-000-1706
Haus Hirschmann1930Fritz LandauerD-5-63-000-2062
Klinikum Fürth1931Hermann HerrenbergerD-5-63-000-489