Schindelgasse 4

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Dreigeschossiger giebelständiger Sandsteinquaderbau mit Satteldach, Korbbogentür, reich profilierten Sohlbänken und Volutengiebel, Mitte 18. Jahrhundert; Teil des Ensembles Altstadt.

Laut HAENLE befand sich hier die jüdische Druckerei.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. S. Haenle: "Geschichte der Juden im ehemaligen Fürstenthum Ansbach", Ansbach, 1867, S. 182. - online-Digitalisat

Bilder[Bearbeiten]