Siegfried Schopflocher

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siegfried Schopflocher (geb. 26. September 1877 in Fürth; gest. 27. Juli 1953 in Montreal, Kanada) war ein deutsch-kanadischer Bahai und einer der "Sieben Hände der Sache", die von Shoghi Effendi am 29. Februar 1952 ernannt wurden.