Zum Schlössla

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zum Schlössla
Adresse: Vacher Straße 15
Telefon: 0911/7360100
Internetseite: www.zumschloessla.com
Neueröffnung: Februar 2011
Daten
Küche: Fränkisch-regionale Küche
Plätze: Innen 60, außen 70
Besonderheit: Fachwerkhaus

Die Gaststätte Zum Schlössla befindet sich in der Vacher Straße 15 nahe der Billinganlage.

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag - Samstag: 17:30 bis 23:00 Uhr
  • Sonntag: 11.30 bis 14.00 Uhr und ab 17.30 Uhr


Geschichte[Bearbeiten]

Das Fachwerkhaus, das seit über 130 Jahren eine Gastwirtschaft beherbergt, gehörte ursprünglich zu den Wirtschaftsgebäuden des "Gartenhauses des Geleitsmannes Seyfried", das als Jagd- und Sommerschloss im Jahre 1698 erbaut wurde.

Bis zum Oktober 2010 befand sich hier jahrelang eine alteingesessene Kneipe im Besitz des Wirtes Gerolf, die besonders unter der Woche und bei Jazz-Konzerten sehr gut besucht war.

Im Februar 2011 eröffnete nach einer kurzen Renovierungs-Pause der Fürther Gastronom und Koch Michael Tillmann ein Restaurant mit moderner fränkisch-regionaler Küche. Außerdem wurde der angrenzende, alte Biergarten wieder eröffnet. Seit Oktober 2012 befindet sich die Gaststätte nun im Besitz von Christian Umhauer und Christopher Hans.

Ehemalige Wirte[Bearbeiten]

  • 1838: E. Dietz[1]

Beschreibung des Baudenkmals[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fürther Tagblatt, 28. September 1838, S. 339