P&P Gruppe Bayern: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Lokalberichterstattung)
(geplante Firmensitzverlegung ergänzt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Bild:Carrera.jpg|thumb|right|Sanierungsbeispiel Carrera, 2008 zu Wohnraum umgebaut (Carrée Vita).]]
 
[[Bild:Carrera.jpg|thumb|right|Sanierungsbeispiel Carrera, 2008 zu Wohnraum umgebaut (Carrée Vita).]]
Bei der '''P&P Gruppe Bayern GmbH''' handelt es sich um ein Immobilienunternehmen mit Hauptsitz in Fürth, [[Isaak-Loewi-Straße]] 1.
+
Bei der '''P & P Gruppe Bayern GmbH''' handelt es sich um ein Immobilienunternehmen mit Hauptsitz in Fürth, [[Isaak-Loewi-Straße]] 1.
  
 
P & P ist in Fürth mehrfach durch die Renovierung und Vermarktung von teilweise historisch bedeutenden Gebäuden, aber auch durch Neubauten in Erscheinung getreten.  
 
P & P ist in Fürth mehrfach durch die Renovierung und Vermarktung von teilweise historisch bedeutenden Gebäuden, aber auch durch Neubauten in Erscheinung getreten.  
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
Auf verschiedene Meinungen traf auch der geplante Umbau von einem der ersten Parkhäuser Deutschlands, der [[Central-Garage]] in der Nähe der Fürther Fußgängerzone. P & P verkaufte jedoch das Objekt weiter, der Bauträger Bauhaus führte später den Umbau durch.
 
Auf verschiedene Meinungen traf auch der geplante Umbau von einem der ersten Parkhäuser Deutschlands, der [[Central-Garage]] in der Nähe der Fürther Fußgängerzone. P & P verkaufte jedoch das Objekt weiter, der Bauträger Bauhaus führte später den Umbau durch.
 +
 +
Das Immobilienunternehmen P & P kaufte im Februar [[2016]] das Grundstück des ehemaligen Möbelhauses [[Franken Wohnland]], später [[Möbel Höffner]]. P & P will u. a. auf dem Gelände seine neue Firmenzentrale errichten.<ref>hän: Grünes Licht für Höffner-Areal. In: Fürther Nachrichten vom 13. April 2018 (Druckausgabe) bzw. Wolfgang Händel: Grünes Licht für ehemaliges Höffner-Areal in Fürth. In: nordbayern.de vom 13. April 2018 - [http://www.nordbayern.de/region/fuerth/grunes-licht-fur-ehemaliges-hoffner-areal-in-furth-1.7467305 online abrufbar]</ref>
  
 
==Lokalberichterstattung==
 
==Lokalberichterstattung==
Zeile 14: Zeile 16:
 
* Johannes Alles: ''Bahn bremst P & P an der Jakobinenstraße aus''. In: Fürther Nachrichten vom 2. Februar 2018 (Druckausgabe) bzw. nordbayern.de vom 2. Februar 2018 - [http://www.nordbayern.de/region/fuerth/bahn-bremst-p-p-an-der-jakobinenstrasse-aus-1.7181608 online abrufbar]
 
* Johannes Alles: ''Bahn bremst P & P an der Jakobinenstraße aus''. In: Fürther Nachrichten vom 2. Februar 2018 (Druckausgabe) bzw. nordbayern.de vom 2. Februar 2018 - [http://www.nordbayern.de/region/fuerth/bahn-bremst-p-p-an-der-jakobinenstrasse-aus-1.7181608 online abrufbar]
 
* Wolfgang Händel: ''Möbelhaus weicht Mix aus Wohnen und Gewerbe''. In: Fürther Nachrichten vom 11. April 2018 (Druckausgabe) bzw. ''Fürth: Ex-Höffner weicht Mix aus Wohnen und Gewerbe''. In: nordbayern.de vom 12. April 2018 - [http://www.nordbayern.de/region/fuerth/furth-ex-hoffner-weicht-mix-aus-wohnen-und-gewerbe-1.7456118 online abrufbar]
 
* Wolfgang Händel: ''Möbelhaus weicht Mix aus Wohnen und Gewerbe''. In: Fürther Nachrichten vom 11. April 2018 (Druckausgabe) bzw. ''Fürth: Ex-Höffner weicht Mix aus Wohnen und Gewerbe''. In: nordbayern.de vom 12. April 2018 - [http://www.nordbayern.de/region/fuerth/furth-ex-hoffner-weicht-mix-aus-wohnen-und-gewerbe-1.7456118 online abrufbar]
 +
 +
== Einzelnachweise ==
 +
<references />
  
 
[[Kategorie:Branchenverzeichnis]]
 
[[Kategorie:Branchenverzeichnis]]
 
[[Kategorie:Unternehmen]]
 
[[Kategorie:Unternehmen]]
 
[[Kategorie:Südstadt]]
 
[[Kategorie:Südstadt]]

Version vom 17. April 2018, 10:04 Uhr

Sanierungsbeispiel Carrera, 2008 zu Wohnraum umgebaut (Carrée Vita).

Bei der P & P Gruppe Bayern GmbH handelt es sich um ein Immobilienunternehmen mit Hauptsitz in Fürth, Isaak-Loewi-Straße 1.

P & P ist in Fürth mehrfach durch die Renovierung und Vermarktung von teilweise historisch bedeutenden Gebäuden, aber auch durch Neubauten in Erscheinung getreten.

So erwarb das Unternehmen z. B. die ehemalige Villa Grundig in Dambach, um darauf mehrere Wohneinheiten zu errichten. Des Weiteren war das Unternehmen an der Neugestaltung des Carrera-Areals sowie der alten Fürther Militärflächen wie z. B. auf dem Gebiet der ehemaligen William O. Darby Kaserne beteiligt. In jüngerer Zeit wandelte man mehrere ehemals zum Quelle-Konzern gehörende Gebäude in neue Wohnungen und Geschäftsgebäude um, wie z. B. den Next genannten Komplex in der Flößaustraße 22.

Auf verschiedene Meinungen traf auch der geplante Umbau von einem der ersten Parkhäuser Deutschlands, der Central-Garage in der Nähe der Fürther Fußgängerzone. P & P verkaufte jedoch das Objekt weiter, der Bauträger Bauhaus führte später den Umbau durch.

Das Immobilienunternehmen P & P kaufte im Februar 2016 das Grundstück des ehemaligen Möbelhauses Franken Wohnland, später Möbel Höffner. P & P will u. a. auf dem Gelände seine neue Firmenzentrale errichten.[1]

Lokalberichterstattung

  • Wolfgang Händel: Grundig-Park wird bebaut. In: Fürther Nachrichten vom 20. Juni 2011 - online abrufbar
  • Hans von Draminski: Quelle-Pleite rasch überwunden. In: Fürther Nachrichten vom 25. August 2011 - online abrufbar
  • Johannes Alles: Central-Garage wird bald umgebaut. In: Fürther Nachrichten vom 10. März 2011 - online abrufbar
  • Johannes Alles: Bahn bremst P & P an der Jakobinenstraße aus. In: Fürther Nachrichten vom 2. Februar 2018 (Druckausgabe) bzw. nordbayern.de vom 2. Februar 2018 - online abrufbar
  • Wolfgang Händel: Möbelhaus weicht Mix aus Wohnen und Gewerbe. In: Fürther Nachrichten vom 11. April 2018 (Druckausgabe) bzw. Fürth: Ex-Höffner weicht Mix aus Wohnen und Gewerbe. In: nordbayern.de vom 12. April 2018 - online abrufbar

Einzelnachweise

  1. hän: Grünes Licht für Höffner-Areal. In: Fürther Nachrichten vom 13. April 2018 (Druckausgabe) bzw. Wolfgang Händel: Grünes Licht für ehemaliges Höffner-Areal in Fürth. In: nordbayern.de vom 13. April 2018 - online abrufbar