1000 Jahre Fürth

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Stadtjubiläums 2007


2007 - Fürth feiert.

2007 - Fürth feiert.

Im Jahr 2007 feierte Fürth "1000 Jahre Fürth". Im Jahr 2007 war es 1000 Jahre her, dass Fürth in einer Urkunde zweifelsfrei genannt wurde (1. November 1007). Aus diesem Anlass gab es 2007 viele Festivitäten (Feste, Vorträge, Eröffnungen, Führungen etc.) rund um Fürth und seine Geschichte.

Das Jubiläum wurde gefeiert mit den Themen-Kreisen: StadtRaum, IdeenRaum, KulturRaum, FreiRaum und NaturRaum.

Eingang zum Jubiläums-Shop am Kohlenmarkt

Auch einen eigenen "Jubiläums-Shop" gab es aus diesem Anlass am Kohlenmarkt, im ehemaligen Kaufhaus Tietz, in dem bis Sonntag, 16. März 2008 "Jubiläums-Artikel" und "Fürth"-Artikel" verkauft wurden. Seit dem Stadtfest 2008 gibt es wieder einen "Fürth Shop" in einen privaten Laden in der Fußgängerzone, in dem weiterhin "Fürth-Artikel" in Lizenz der Stadt Fürth verkauft werden.

Besondere Höhepunkte im Jubiläumsjahr 2007 waren die:

Dokumentation

Dokumentation: 1000 Jahre Fürth - Eine Stadt feiert Geburtstag

Im März 2008 kam die Dokumentations-Broschüre "1000 Jahre Fürth - Eine Stadt feiert Geburtstag" heraus. Auf 108 Seiten wird das Jubiläumsjahr 2007 nochmals mit Bildern und Texten lebendig. Es ist noch im Bürgerberatung für 5,00 Euro erhältlich.

Seit Mai 2008 ist im Lesesaal im Stadtarchiv die Briefmarkensammlung "1000 Jahre Fürth" zu sehen. Sie umfasst alle Jubiläumsbriefmarken (DP, PZD und Brief24) mit Sonderstempelungen zu besonderen Anlässen des Jubiläumsjahres, auch eine Sonderstempelung mit der "1000 Jahre Fürth"-Sonderbriefmarke aus dem Weltraum zum Gedächtnisflug "50 Jahre orbitale Raumfahrt" ist darin enthalten.

Siehe auch

Weblinks

Bilder