Abraham von Werth

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abraham von Werth (geb. 13. März 1656 in Augsburg, gest. 23. März 1703 in Fürth) war ein Fürther Holzschneider, Buchdrucker, Handelsmann und Schriftsteller. Er war sowohl künstlerisch als auch geistig hochbegabt. Am 22. April 1688 heiratete er Susanne Judith Druart, Tochter des damals verstorbenen Frankfurter Goldschmieds. Gemeinsam hatten sie 12 Kinder.

Familiäre Herkunft[Bearbeiten]

Sein Vater, Hermann von Werth, war ein damaliger Augsburger Stadtsoldat (1665 - 1697). Aus Quellen des Stadtarchivs Augsburg lässt sich aufgrund des Namens „Werden“ bzw. „Werthen“, womit vermutlich der holländische Ort „Wörden“ gemeint ist, nachweisen, dass er wohl ein holländischer Auswanderer gewesen ist. Abweichende Namensformen sind außerdem Abraham van Werth, Offenwohr, Offenwehr, Aufmwörth oder auf dem Wehrt

Beruf[Bearbeiten]

Etwa 1670 zog er nach Nürnberg, eröffnete dort seine eigene Werkstatt und wurde durch seine Leistungen im Holzschneiden schnell bekannt. 1882 stellte Abraham von Werth den Lehrling Georg Popp ein. Werth war nicht nur als Holzschneider, sondern auch als Handelsmann tätig. Außerdem erlangte er das Privileg, in Fürth Bücher drucken zu dürfen, somit machte er sich einen Namen als Schriftsteller und Fürther Buchdrucker.

Werke[Bearbeiten]

  • Biblia Sacra, das ist: Die gantze Heilige Schrifft, Alten und Neuen Testaments: Nach der letzten Römischen Sixtiner Edition mit Fleiß übersetzet durch ... Casparum Ulenbergium. Bamberg, verlegt von Johann Ziegern und Georg Lehmann. Gedruckt zu Fürth, von Abraham von Werth, im Jahr Christi 1701.
  • Eigentliche Warhafftige und Kurze Beschreibung/ Aller/ von der Römischen Kirchen beobachteten Ceremonien und .../ Bey Eröffnung/ ... des Heiligen Jubel-Jahrs/ Welches mit dem 1700. wird begangen werden. ... Gedruckt im Frey-Hoff-Marck Fürth/ bey Abraham von Werth. online-Digitalisat
  • Joh. Helfric. Jungken, Physici Francofurtensis: Chirurgia manualis. Oder kurtzer doch vollkommener Begriff/ Derer zu der Chirurgie in specie gehörigen Operationen Oder Hand-Arbeiten... Druckts im Frey-Hoff-Marck Fürth/ Abraham von Werth/ Fürstl. Brandenb. Onoltzb. Privilegirter Buchdrucker. An. 1700. online-Digitalisat

Literatur[Bearbeiten]