Balbiererstraße 1; Balbiererstraße 3

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Balbiererstr-1+3 1.jpeg
Mietshäuser Balbiererstraße 1 und 3, April 2020
Die Karte wird geladen …

Viergeschossiger Mansarddachbau mit Sandsteinfassade, polygonalem Eckerkerturm mit Schweifkuppel, Dachgauben und Zwerchhäusern mit Ziergiebeln, im Neu-Nürnberger-Stil, von Bräutigam und Wiessner, 1903; Vorgarten-Einfriedung, Pfeilgitterzaun mit Sandsteinpfeilern, gleichzeitig.

Bauherr war der Nürnberger Bauunternehmer, Maurer- und Zimmermeister Georg Paul Reichel.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. nach Heinrich Habel: Denkmäler in Bayern – Stadt Fürth, S. 52

Bilder[Bearbeiten]