Die Fürther Kirchweih (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Fürther Kirchweih (Buch).jpg
Die Fürther Kirchweih - Buchtitel

Die Fürther Kirchweih, Untertitel: "die Königin aller Kirchweihen" von Adolf Schwammberger ist ein Büchlein über die alljährlich stattfindende Kirchweih in Fürth. Die Geschichte und Entwicklung der sogenannten "Fünften Jahreszeit" wird anschaulich beschrieben. Desweiteren sind Gedichte Fürther Mundartdichter enthalten.

Auszug[Bearbeiten]

Wenn mich einer fragt, was mir das Liebste an Fürth ist, dann sage ich immer: die Fürther. Wie sie sind, sieht man am schönsten auf der Kirchweih. Sie lieben ihre Kirchweih so, wie man die eigene Familie zu lieben pflegt; sie ist ein Eingeborenenfest, ganz anders als die Volksfeste, die im vorigen Jahrhundert durch behördliche Verfügung aus der Retorte destilliert wurden (...).

Siehe auch[Bearbeiten]