Dounern hald nai

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fanzeitschrift Nr. 9

"Dounern hald nai" war ein Fanclub der Spielvereinigung Ende der 1990er Jahre. Der Ausspruch "Dounern hald nai" ist fränkischer Dialekt und bedeutet soviel wie "Mach ihn doch rein!", gemeint ist damit der Ball, der in das Tor geschosssen werden soll. Der Mitgliedsbeitrag im Fanclub betrug 2,- DM im Monat. Organ des Fanclubs war die Fanzeitschrift "Dounern hald nai", die vierteljährlich in einer Auflage von 2.000 Stück erschien. Die Ausgabe der Fanzeitschrift konnte gegen 1.50 DM bei Heim- und Auswertsspielen gekauft werden. Zusätzlich wurde die Zeitschrift an verschiedenen Stellen verkauft, z.B. Gaststätte Weiße Rose, Kastners Sport-Treff oder im Schneider´s Gärtla.

Siehe auch[Bearbeiten]