Heinrich Salomon Behr

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich Salomon Behr (geb. 9. Juli/9.August? 1769 in Fürth?; gest. 22. März 1837 in Calw) war ein Apotheker im 18. Jahrhundert.

Behr wurde als Sohn des Dr. med. Johannes Heinrich Behr in Fürth geboren. Er verbrachte Lehrzeit vom 29. 9. 1782 bis 29. 9. 1788 in Fürth bei Apotheker Christoph Fleischhauer. Als Gehilfe war er dann 1 1/2 Jahre in Windsheim tätig. Am 24. November 1803 ließ er sich mit Louise Christiane Weiß, einer Tochter eines Apothekers in Neuenbürg trauen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Armin Wankmüller: Beiträge zur Württembergischen Apothekengeschichte, Band IV, 1958 - 1960, S. 14. - pdf-Datei