Herbert Regel

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herbert Regel (geb. 8. Oktober 1933 in São Paulo/Brasilien) war bei der Berufsfeuerwehr der Stadt Fürth tätig und ist langjähriges Mitglied des Altstadtvereins St. Michael.

Regel war seit 1958 bei der Feuerwehr der Stadt Fürth beruflich tätig. Zuvor trat er bereits im Alter von nur 19 Jahren 1952 der Freiwilligen Feuerwehr bei und bekleidete eine Vielzahl von Ehrenämtern. Unter anderem übernahm Regel den Aufbau und die Schulung der ABC-, Melde- und Auswertungsstellen in der Stadt Fürth und war Gründungsmitglied der Luftrettungsstaffel Bayern-Fürth.

Neben seinem Engagement für die Feuerwehr war der Pensionär auch lange Zeit im Bereich der Städtepartnerschaft und im Vorstand des Altstadtvereins St. Michael aktiv. Hier wirkt er bis heute unermüdlich im Auf- und Abbau des Weihnachtsmarktes mit, auch im stolzen Alter von über 80 Jahren.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Für sein Engagement wurde Regel 2016 mit dem Goldenen Kleeblatt der Stadt Fürth ausgezeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]