Leyher Straße 33

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leyher Straße 33 April 2020 1.jpg
Das Gebäude Leyher Straße 33 mit der Gaststätte "Deutsches Eck", April 2020
Die Karte wird geladen …

Viergeschossiger Satteldachbau in Ecklage mit Sandsteinfassade, Erker, Volutenzwerchgiebel und Eckerkerturm, deutsche Renaissance, von Carl Frank, 1906/07; Vorgarten-Einfriedung, verputzte Ziegelmauer mit Sandsteinpfeilern und -abdeckung, gleichzeitig.

Bauherr war der Bauunternehmer Friedrich Eras, der das Haus für seine Ehefrau Babette erbaute. Die Bauausführung übernahm der Bauführer Konrad Eras. Im Erdgeschoss wurde eine Gaststätte eingerichtet.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. nach Heinrich Habel: Denkmäler in Bayern – Stadt Fürth, S. 254

Bilder[Bearbeiten]