Peter Stutzmann

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Stutzmann (geb. 29. April 1975 in Marl) ist ein Fürther Steinmetz und Bildhauer.

Werdegang[Bearbeiten]

Peter Stutzmann wurde 1975 im nordrhein-westfälischen Marl geboren und zog 1989 nach Fürth. 1994 bis 1997 absolvierte er in Ammerndorf eine Ausbildung zum Steinmetz und Steinbildhauer und machte sich anschließend selbstständig. 1998 bildete er sich im Rahmen des "Programm[s] Leonardo" der Europäischen Union zum Thema Vergoldungstechniken im spanischen Córdoba fort.

Ab 2001 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Professor Ottmar Hörl (Präsident der Akademie seit 2005). 2002 gründete Stutzmann das "Laboratorium für Bildende Kunst" (LBK). 2006 wurde er Prof. Hörls Meisterschüler, 2007 erfolgte die Anerkennung durch die Handwerkskammer als Steinmetz und Steinbildhauer. Seit 2009 beschäftigt er einen angestellten Steinmetzgesellen.

Peter Stutzmann ist seit 2005 verheiratet und hat einen Sohn (geb. 2006).

Installation "crime", (kunst galerie fürth 2011)
Postkarte "Brauereifreie Stadt" (2011)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Werke und Ausstellungen[Bearbeiten]

1997[Bearbeiten]

  • Skulpturen, Galerie Brockovski, Fürth
  • Steinskulpturen, KUK - Neustadt/Aisch e. V., Wasserschloss Dachsbach
  • Fellarbeiten, Galerie Oben im Kulturkammergut, Fürth

1998[Bearbeiten]

  • Zwergenhäuser, Zeichnungen, Galerie in der Freibank, Fürth
  • Zeichnungen, Galerie im Zehnthof, Geldersheim

1999[Bearbeiten]

  • Tonfiguren, Altes Rathaus Langenzenn
  • Steinarbeiten, Kunst im Kloster, Klosterbrauerei Weißenohe
  • Skulptur, Metamorph 1, Galerie Brockovski, Fürth

2000[Bearbeiten]

  • Zeichnungen, CanCan, Cordόba, E
  • Skulptur, Metamorph2, Galerie Brockovski, Fürth
  • Installation, Reiserückkehrausstellung, Galerie Brockovski, Fürth
  • Installation, Kunst zu Gericht, Amtsgericht Fürth
  • Steinskulpturen, Erlebniswald 2000, Projekt der Expo 2000, Uslar
  • Klimakasten, Installation, Bürgermeister, Stadthaus Hersbruck

2001[Bearbeiten]

2002[Bearbeiten]

  • Steinarbeiten, Der verlorene Instinkt, Neuer Kunstverein Aschaffenburg
  • Symposium (Bildhauerei), Binderburg, Jena

2003[Bearbeiten]

  • Zeichnung - Fotographie, Stadtmuseum Großgerau
  • Symposium (Installation), Binderburg, Jena
  • Zeichnungen, Atelierhaus Eva Brenner, Nürnberg

2004[Bearbeiten]

  • Portrait, Kunstverein Schwabach, Bürgerhaus Schwabach

2005[Bearbeiten]

  • Neu gezeichnet, Zeichnungen. Firmenhauptsitz Motorola Deutschland, Wiesbaden
  • Installation, Kunst trifft Garten, Burgberggarten Erlangen
  • Steinarbeiten, 12. Fürther Kunstbegegnungen, Stadtmuseum Schloss Burgfarrnbach, Fürth
  • Installation, Jahresausstellung AdBK Nürnberg
  • Symposium (Installation), Binderburg, Jena

2006[Bearbeiten]

  • Videoinstallation, Jahresausstellung AdBK Nürnberg
  • Installation, "Kulturförderpreisträger einst und jetzt", kunst galerie fürth

2007[Bearbeiten]

  • "Angesichts"/ Mobile Konzeption, Gruppenarbeit u. a. mit Thomas Rentmeister; Installation, Jahresausstellung AdBK Nürnberg
  • Installation "1000 Eichen" Stadtwaldfest Fürth
  • "Dezentrale Zwischenlagerung", Installation, Im Korridor, Fürther Hauptbahnhof

2008[Bearbeiten]

  • Skulptur, Ausstellung zum Kunstpreis Leonardo 2007/2008, Kunstmuseum Walter, Augsburg
  • Lehrmodelle, "Leonardo zu Besuch", Heidenheim

2009[Bearbeiten]

  • Readymade, Dauerexponat, Open Air Museum Roma, Fausto Delle Caille, Rom I

2010[Bearbeiten]

  • Lehrmodelle, "Leonardo zu Besuch", Rottenacker

2011[Bearbeiten]

2015[Bearbeiten]

Kontakt[Bearbeiten]

Gustavstraße 53
90762 Fürth

Telefon: 0911 8106511

www.pst-lbk.de

Peter Stutzmann Bauplane.jpg