Pfisterstraße 11

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Viergeschossiger traufseitiger Satteldachbau mit Sandsteinfassade, Konsoltraufgesims und mittigem Stichbogentor, Neurenaissance, von Georg Kißkalt, 1884/85.

Schnitztür mit Gittern. Maurermeister Georg Kißkalt jr. zugleich Bauherr und Planfertiger, verkaufte das Anwesen 1886 an den Gastwirt Johann Georg Schachtel.

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]