Siegfried Gostorffer

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siegfried Gostorffer (geb. 16. November 1874 in Fürth) war ein Spiegelglasfabrikant.

Die Firma trug den Namen seines Vaters - "Ludwig Gostorffer" - und befand sich in der Alexanderstraße. Siegfried selbst wohnte aber mit seiner Familie in Nürnberg. Aus seiner Ehe mit Frieda gingen die Kinder Lisie, Emmy, Sofie und Ludwig hervor.

Siehe auch[Bearbeiten]