Buchbinder

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dies ist eine Liste von Persönlichkeiten, die sich in der Stadt Fürth als „Buchbinder“ hervorgetan haben:
PersonGeburtstagGeburtsjahrGeburtsortBerufTodestagTodesjahrTodesortBild
Lorenz BeilsBuchbinder
Etuisfabrikant
Gemeindebevollmächtigter
Friedrich Heinrich Voit20. Oktober1849Buchbinder1. Dezember1918

Außerdem:

  • 1791: Laut Stadtchronist Fronmüller hat es 1791 in Fürth drei Buchbinder gegeben.
  • 1797: Johann Lorenz Beils jun. inseriert im "Fürther Anzeiger". Der Buchbinder Hermann August Wilhelm Hauß wird im Juli 1797 begraben."[1] Am 12. Sept. 1797 inseriert ein Buchbinder Nolze.[2]
  • 1798: Johann Georg Beils[3]
  • 1799: Joh. Mich. Hauck[4]
  • 1807: Moises Wolf[5]
  • 1842 inseriert ein Johann Wilhelm Beils, "Buchbindermeister, Etuis- und Portefeuillesfabrikant"[6]
  • 1843 Wilhelm Rupprecht; Salomon B. Gusstein und Hirsch Gusstein (Buchbindermeister)[7]

Einzelnachweise

  1. "Fürther Anzeiger" vom 11. Juli 1797
  2. "Fürther Anzeiger" vom 12. Sept. 1797
  3. "Fürther Anzeiger" vom 24. April 1798
  4. Einwohnerbuch von 1799
  5. Adressbuch von 1807
  6. "Fürther Tagblatt" vom 21. Dezember 1842
  7. Alle Namen aus dem "Fürther Tagblatt", div. Ausgaben 1843