Heimatkundliche Stoffsammlung 2 FÜRTH (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heimatkundliche Stoffsammlung 2 FÜRTH, ist Band 2 der Sammlung geschichtlicher und kulturgeschichtlicher Daten, die auf Wunsch des staatlichen Schulamtes und mit Förderung des Schul- und Kulturreferates der Stadt Fürth von den Mitgliedern des Arbeitskreises Grundschule entstand. Die Stoffsammlung ist zu verstehen als - Kurzinformation für Lehrkräfte, - Arbeitshilfe für die Gestaltung des Unterrichts, - Anregung für eine individuelle Auseinandersetzung mit Fürther Besonderheiten.

Gesamtleitung: Gunda Zapf, Rektorin

Mitarbeiter:

  • Eva Biller, Lehrerin
  • Renate Enzenhöfer, Lehrerin
  • Ursula Grande, Lehrerin
  • Elfriede Hirschmann, Seminarrektorin
  • Norbert Krauß, Konrektor
  • Annemarie Lösch, Konrektorin (Mitarbeit bis 1987)
  • Gisela Michel, Lehrerin
  • Helga Schüz, Lehrerin
  • Rainer Schultheiß, Rektor
  • Robert Singer, Lehrer
  • Gerd Walther, Mitarbeiter im Stadtmuseum Fürth (Mitarbeit bis 1988).

Herstellung der Federzeichnungen und Karten: Werner Zapf

Siehe auch[Bearbeiten]