Joachim Frommann

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frommann, Joachim, 3.jpg
Begrüßung von Pfarrer Joachim Frommann auf der 3. Pfarrstelle, links Wilhelm Bogner (2. Pfarrestelle), rechts Karl Will (1. Pfarrstelle)

Joachim Frommann (geb. 28. Dezember 1936 in Großwalbur) kam 1966 als 3. Pfarrer an die Fürther Kirche St. Michael. Ab 1978 war er bis zu seinem Ruhestand Pfarrer in der Evang. - Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Burgfarrnbach.

Auszeichnungen

Am 19. Oktober 2000 erhielt Frommann durch Beschluss des Stadtrates am 7. Juni 2000 das Goldene Kleeblatt der Stadt Fürth verliehen.

Siehe auch