Lothar Berthold

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lothar Berthold (geb. 24. September 1949) ist ein Verleger, Heimatforscher und Chronist von Fürth. Er ist Inhaber des städtebilder-fotoarchiv & verlag fürth und seit dem 1. September 2014 Stellv. Stadtheimatpfleger[1].

Leben und Wirken

Berthold während des Kommunalwahlkampfs 2008
Nach dem Abitur schloss Berthold ein Geographiestudium ab mit dem Schwerpunkt Stadtgeographie. Seine Zulassungsarbeit befasste sich mit dem Thema der Innenstadtentwicklung in Fürth und deren Probleme als "kleinere" Nachbarstadt Nürnbergs. Beruflich war Berthold hauptamtlicher Mitarbeiter des Bundes Naturschutz in Fürth und Nürnberg zur Erstellung von ökologischen Stadtentwicklungs- und Verkehrskonzepten. In dieser Zeit kann Berthold als Verdienst nachweisen, die Abkehr von einer geplanten autogerechten Straßenführung durch das Rednitztal initiiert zu haben. Ursprünglich war hier eine vierspurige Straße entlang der heutigen Uferpromenade geplant.

Lothar Berthold war über die sog. "Unabhängigie Liste (UL)" von 1984 bis 1990 und von 1997 bis 2002 Stadtrat für die Fraktion Die Grünen im Fürther Stadtrat.

Weiterhin pflegt er zahlreiche, teilweise langjährige, Mitgliedschaften bei folgenden Organisationen/Vereinen: Seniorenrat der Stadt Fürth, FürthWiki e. V. (Gründungsmitglied), Fürther Geschichtswerkstatt e. V. (als hauptamtlicher MA), Verkehrsclub Deutschland (VCD), Altstadtverein St. Michael, Förderverein des Rundfunkmuseums, Stadtmuseum, Jüdisches Museum und ist Gründer der Initiative Weltkulturerbe Fürth gemeinsam mit der Stadt Halberstadt.

Berthold im Wahlkampf 2008

Am 25. Juni 2014 wurde Berthold in der Stadtratssitzung zum Stellvertretenden Stadtheimatpfleger ab dem 31. August 2014 gewählt. Seine Amtszeit endet satzungsgemäß am Ende der aktuellen Stadtratsperiode (30. April 2020), eine Wiederwahl ist jedoch laut Satzung stets vorgesehen. Berthold tritt die Nachfolge von Dr. Walter Fischer an, der seit 1984 das Amt des Stellvertreters inne hatte, allerdings in den letzten Jahren wenig bis garnicht in Erscheinung trat.

Veröffentlichungen

Lothar Berthold ist selbständiger Autor und Verleger sowie Fotograf von zahlreichen Büchern über die Fürther Geschichte und Gegenwart. Aktuell werden Jahrgangsbände zu den einzelnen Ereignissen in der Stadt Fürth erstellt, zuletzt erschien Band 1980 (Stand März 2016).

Bücher

Dies ist eine Liste von Medien rund um die Stadt Fürth, die vom Autor "Lothar Berthold" erstellt worden sind.

 UntertitelErscheinungsjahrAutorVerlagGenreAusführungSeitenzahlISBN-Nr
Burgfarrnbacher Bilderbogen (Buch)2011Fürther Geschichtswerkstatt
Robert Schönlein
Erich Winkler
Lothar Berthold
Städtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Buch, Hardcover64
DIE FÜRTHER WEINSTRASSE (Buch)2008Lothar BertholdStädtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Buch, Hardcover43
Der Fürther Bahnhofsplatz (Buch)1985Lothar BertholdLothar BertholdStadtgeschichteBuch, Softcover87
Die Fürther Häuserchronik "Alt Fürth" (Buch)1940
2010
Gottlieb Wunschel
Lothar Berthold
Städtebilder VerlagStadtgeschichteBuch, Hardcover128
Einzigartiges Fürth (Buch)2009Lothar BertholdStädtebilder VerlagBildband
Stadtgeschichte
Buch, Hardcover1243-927347-99-X
Flussbad-Idyll am Rednitzstrand (Buch)2005Fürther Geschichtswerkstatt
Lothar Berthold
Städtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Buch, Hardcover743-927347-59-0
Fürth 1939 - 1945 (Buch)2002Fürther Geschichtswerkstatt
Lothar Berthold
Städtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Buch, Hardcover803-927347-47-7
Fürth in den Vierzigern (Buchreihe)Fürther Geschichtswerkstatt
Lothar Berthold
Städtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Buch, Hardcover
Fürth und seine Straßenbahn (Buch)100 Jahre mit, 25 Jahre ohne2006Lothar Berthold
U. A.
Städtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Wirtschaft und Technik
Buch, Hardcover933-927347-64-7
Gänsberg-Erinnerungen (Buchreihe)1988
2008
Gerd Walther
Roland von Frankenberg
Lothar Berthold
Thomas Schreiner
Fürther Geschichtswerkstatt
Städtebilder VerlagStadtgeschichte
Bildband
Buch, Hard- und Softcover
Rudolf-Breitscheid-Straße 16 (Buch)Die Geschichte eines Hauses2004Lothar BertholdStadtgeschichte
Bildband
Biografie
Buch, Softcover30


Artikel

  • Lothar Berthold, Peter Krauss, Andy Reum, Josh Reuter (Redaktion): „Kristallnacht“ in Fürth In: Sondernummer der Fürther Freiheit, Fürth: (Ehemals Wissenschaftlich-Publizistischer Verlag) heute: Städtebilder Verlag Fürth

Herausgeber

Ehrungen

Im Februar 2015 bekam Lothar Berthold für sein außergewöhnliches Engagement von der Stadt Fürth den sog. Ehrenbrief.

Lokalberichterstattung

Kontakt

Fürther Geschichtswerkstatt e. V.
Lothar Berthold
Postfach 1212, 90702 Fürth
Telefon: 0911 773192 (Lothar Berthold)
E-Mail: EWernerS@aol.com (Werner Schmidt)

Siehe auch

weitere, heute aktive Fürther Lokalhistoriker, eine Auswahl:

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Kleeblattstadt bekommt neue Stadtheimatpflegerin. In: Stadt Fürth - Presse-Information vom 26. Juni 2014 / 233/14