Maxstraße 40

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maxstraße 40 1.jpg
Maxstraße 40, im Erdgeschoss noch erkennbar die ehem. Bäckerei Kirchner, 2018
Die Karte wird geladen …

Die Maxstraße 40, ist Wohn- und Geschäftshaus im Schatten des Sparkassen-Hochhauses. Das ehemalige Sandsteinhaus wurde kurz vor Kriegsende durch eine Fliegerbombe fast vollständig zerstört. Lediglich das Erdgeschoss, der Keller und Teile des Hinterhauses blieben erhalten. Im Erdgeschoss befand sich seit 1934 die Bäckerei Kirchner, deren Backstube im Hinterhaus lag.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Gebäude neu errichtet, wobei das erhaltene Erdgeschoss in den Neubau mit einbezogen wurde. Auch die Bäckerei konnte ihren Betrieb nach dem Krieg wieder aufnehmen, ehe sie 1979 schloss.

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]