Munizipalrat

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am 6. Mai 1810 wurde erstmals ein fünfköpfiger Munizipalrat (früher auch Municipalrat) für drei Jahre gewählt. Er hatte das Gemeindevermögen zu verwalten.


Dies ist eine Liste von Persönlichkeiten, die sich in der Stadt Fürth als „Munizipalrat“ hervorgetan haben:

PersonGeburtstagGeburtsjahrGeburtsortBerufTodestagTodesjahrTodesortBild
Joachim Christoph Wilhelm Fronmüller1787FürthKaufmann
Munizipalrat
1857Fürth
Georg Heinrich LedererGemeindebevollmächtigter
Gastwirt
Munizipalrat
Kupferschmied
1840

Außerdem:

  • 1810 werden von Fronmüller als Munizipalräte genannt: "Proceßrath Reichold, Kaufmann Löhe, Kupferschmied Lederer, Kaufmann Billing und Apotheker Barthel"[1]
  • 1818 werden von Fronmüller als Munizipalräte genannt: Lederer, Barthel, Rießner, Büttner und Reuter.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]