Nathan & Co

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nathan & Co war ein Fürther Bankhaus in der Friedrichstraße 10.

Das Bankhaus Nathan & Co. wurde von Sigmund Nathan, dem Vater von Alfred Nathan gegründet. Nach dem Tod der Eltern war Alfred Nathan der Erbe (Teilhaber) von Nathan & Co.

Das Bankhaus Nathan & Co wurde 1919 durch die Bayerische Disconto- und Wechselbank übernommen[1], 1923 wurde diese ihrerseits von der Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank übernommen, welche 1998 in der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG aufging[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dr. Adolf Schwammberger: Fürth von A bis Z, S. 40
  2. Stammbaum Mitgliedsinstitute der operativen vdp-Mitgliedsinstitute, Stand 08/2007, Folie 3, online abrufbar: http://www.pfandbrief.de/d/internet.nsf/0/306B5103D27A8D35C125742F00441CBC/$FILE/Stammbaum_Mitgliedsinstitute.pdf