Stadtrat 1966 - 1972

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ergebnisse der Kommunalwahl 1966[Bearbeiten]

Stadtrat 1966, hier bei Haushaltsberatungen.

Die Wahl fand am Sonntag, den 13. März 1966 statt. Im Stadtrat gab es 42 Sitze.

Sitzverteilung 1966 - 1972[Bearbeiten]

Wahlbeteiligung[Bearbeiten]

  • Wahlbeteiligung 1966: 62,7 %
  • Wahlberechtigte 1966: 70.053

Oberbürgermeister[Bearbeiten]

Während der Amtszeit von 1966 bis 1972 war Kurt Scherzer (FDP) Oberbürgermeister der Stadt Fürth. Stadtkämmer war von 1964 bis 1976 Dr. Georg Eckstein, ehem. Fürther Block e. V..

Die Wahl zum Oberbürgermeister fand bereits zwei Jahre vor der Legislaturperiode statt. Die Wahl am 8. März 1964 ging wie folgt aus:

  • Wahlberechtigte: 71.751
  • Wahlbeteiligung: 72,7 % (52.186 Stimmen)

Stadträte[Bearbeiten]

CSU[Bearbeiten]

SPD[Bearbeiten]

FDP[Bearbeiten]

Deutsche Friedens Union[Bearbeiten]

Fürther Block[Bearbeiten]

NPD[Bearbeiten]

  • Dr. Joachim Mertens

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  • Amt für Stadtforschung und Statistik für Nürnberg und Fürth - online abrufbar


Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]