Theodor-Heuss-Straße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Theodor-Heuss-Straße ist eine Straße im Fürther Ortsteil Stadeln. Sie zweigt in östlicher Richtung von der Stadelner Hauptstraße ab, überquert die Bahnstrecke Nürnberg-Bamberg und mündet schließlich in die Straße Am Kronacher Wald. Die Theodor-Heuss-Straße ist benannt zu Ehren des ersten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, Professor Theodor Heuss.


Eisenbahnbrücke an der Theodor-Heuss-Straße[Bearbeiten]

Der alte Weg nach Kronach führte lange ebenerdig über die Gleise der Bahnlinie. Erst 1965 errichtete man eine Stahlbetonbrücke. Diese ist seit 2016 nur noch eingeschränkt befahrbar, da Schäden die Tragfähigkeit vermindern.

Wichtige Gebäude und Baudenkmäler[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]