Weizenstraße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …
BenennungDatumBenannt nach
Löhestraße
Weizenstraße17 Februar 1949

Die Weizenstraße (benannt nach der Pflanze, vorher: Löhestraße) ist eine Straße in der Fürther Südstadt.


Benennung[Bearbeiten]

Neumannstraße von Norden mit Einmündung der Weizenstraße (rechts)

Die Benennung erfolgte per Stadtratsbeschluss vom 17. Februar 1949. Die Weizenstraße zweigt in westlicher Richtung von der Neumannstraße ab und endet als Sackgasse. Früher existierte eine Verbindung zur Austraße.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Aus: Mitteilungsblatt der Stadt Fürth und des Landrates Fürth, 5. Jahrgang / Nummer 12, 18. März 1949

Bilder[Bearbeiten]