Adressbücher

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adress- und Telefonbücher stellen eine wichtige Quelle dar. Sie erscheinen oft periodisch und wechseln im Laufe ihrer Erscheinungszeit häufig den Titel.


Adressbücher

Adressbuch und Chronik von Johann Gottfried Eger, 1819
  • 1836 erschien ein Adressbuch, das allerdings nur noch als handschriftliche Abschrift von Paul Rieß vorliegt. Das Original war ein Druck von Jul. Volkhardt.
  • 1840: Im Juli 1840 erschien laut einer Werbeannonce im Fürther Tagblatt ein Adressbuch mit dem Titel Fürth nach seinen Bezirken, Distrikten, Hausnummern und ihren dermaligen Besitzern. Mit einem Anhange....[1] Dieses Buch liegt leider nirgends mehr vor.
  • 1843: Im Februar 1843 wurde im Fürther Tagblatt angekündigt, dass ein neues "Handels-Adreßbuch der Stadt Fürth" von Simon Hanauer druckfertig sei.[2] Dieses Adressbuch liegt leider ebenfalls nirgends mehr vor.
  • 1857: "Adreßbuch der Handels- und Fabrikberechtigten der Stadt Fürth. Herausgegeben vom Handelsrath daselbst." Druck v. Jul. Volkhart
  • 1859 erschien dann schon die nächste Ausgabe: "Adreßbuch der Stadt Fürth. Mit Angabe der Hausbesitzer und Einwohner, der verschiedenen Gewerbe, Behörden und Anstalten, der neuen und alten Straßen-Nummern.", Nürnberg, Leuchs, 1859. - zum Online-Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek.
  • Ebenfalls 1859 erschienen: Adressbuch der Handels- und Fabrikberechtigten der Stadt Fürth, herausgegeben vom Handelsrath.
  • Unter dem Titel 'Adreßbuch der Stadt Fürth' sind folgende Jahrgänge nachgewiesen: 1859; 1880; 1951-1956; 32.1961 - 35.1982; damit Erscheinen eingestellt.
  • 1865: Adressbuch der Handels- und Fabrikberechtigten der Stadt Fürth, herausgegeben vom Handelsrath.
  • 1867: Hausnummern-Verzeichnis der Stadt Fürth mit Zugrundelegung der Distrikts-Einteilung nebst Namens- und Straßenregister. Druck und Verlag von Jul. Volkhart.
  • 1872: Fürth nach seinen Hausnummern, Straßen- und Distrikts-Einteilung nebst Namens- und Straßenregister. Druck und Verlag von Jul. Volkhart.
  • 1873 erscheint ein weiteres auf Handel- und Gewerbetreibende beschränktes Werk: Adress-Buch des gesammten Handels-, Fabrik- und Gewerbestandes der Stadt Fürth / auf Veranlassung und unter Autorisation des Handelsgremiums und des Gewerbevereins redigirt. Hrsg. von der Verlagshandlung. - Fürth : Schmid, 1873.
Letzte Ausgabe des Adreßbuches von 1982
  • 1879 Adress-Buch der Stadt Fürth. Nach amtlichen Quellen zusammengestellt von Offiziant Hilpert und Aktuar Hofer. Verlag von Joh. Kühl.
  • 1880 Häuser-Nummerierung und Distrikteinteilung der Stadt Fürth nebst Peronalstandes der köngl. und städt. Behörden, Ämter, Collegien, Kirchen, Schulen uns Sanitäts-Anstalten etc.
  • 1884 Adress- und Geschäftshandbuch von Fürth für das Jahr 1884, nach amtlichen Quellen zusammengestellt vom städtischen Einwohner-Bureau. Fürth, Verlag und Eigentum, von Friedrich Eßmann
  • 1886 Adress- und Geschäftshandbuch von Fürth für das Jahr 1886, nach amtlichen Quellen zusammengestellt vom städtischen Einwohner-Bureau. Fürth, Verlag und Eigentum, von Friedrich Eßmann
  • 1886 Schmittner's Adreß- und Geschäfts-Handbuch von Fürth: nach amtlichen Quellen zsgest. - Fürth : Schmittner. - Erscheinungsverlauf: 1893, 1895, 1899, 1901, 1903, 1905, 1907, 1909 nachgewiesen.
  • 1911: Adressbuch der Stadt Fürth: unter amtlicher Mitwirkung hrsg. - Fürth: Druck und Verlag der Buch- und Kunstdruckerei F. Willmy, Fürth und Nürnberg
  • 1913: Adressbuch der Stadt Fürth nebst Einwohnerverzeichnis von Burgfarrnbach, Langenzenn und Zirndorf sowie einem Stadtplan von Fürth. Druck und Verlag der Buch- und Kunstdruckerei F. Willmy, Fürth und Nürnberg
  • 1935 erschien das Adressbuch einmalig unter folgendem Titel: Einwohner-Buch der Stadt Fürth (Bay.) : mit den eingemeindeten Orten Burgfarrnbach, Dambach, Kronach, Oberfürberg, Poppenreuth, Ronhof, Unterfürberg, Unterfarrnbach mit Breinenstall, Stadelhof und Atzenhof, Weikershof. - Berlin : Reichsverband d. Adressbuch-Verl., 1935
  • Die Jahrgänge 32.1961 bis zur Einstellung 35.1982 werden wieder herausgegeben unter dem Titel: Adreßbuch der Stadt Fürth.


Telefonbücher

Das erste für Fürth nachweisbare Telefonbuch ist um 1885 unter folgendem Titel erschienen:

Weitere bekannte Ausgaben:

  • Nürnberg, Amtliches Fernsprechbuch für das Ortsnetz Nürnberg - Fürth, 1943, Sebaldus Verlag, Nürnberg , 153 S.
  • Örtliches Fernsprechteilnehmer-Verzeichnis Nürnberg-Fürth, 1950, Deutsche Postreklame GmbH, Nürnberg, 186 S.


Literatur

  • Walter Ley: Die erste Fürther Häusernummerierung. In: Fürther Heimatblätter, 1978/4, S. 109 - 126
  • Helmut Richter: Fürther Einwohner 1777 - Alphabetischer Namensbestand. In: Fürther Heimatblätter, 1992/2, S. 33 - 48

Siehe auch

Weblinks

  • Eine ausführliche Auflistung aller Fürther Adressbücher findet man in der Dissertationsschrift von Oliver Bender: "Die Entwicklung der fränkischen Industriestadt Fürth im 19. Jahrhundert (1800-1914). ...", S. 212 f - zur pdf-Datei
  • Fürther Adressbücher 1799 - 1972 als Digitalisate online zugänglich bei GenWiki
  • Addresshandbuch für die fränkischen Fürstenthümer Ansbach und Bayreuth, 1801. Online-Digitalisat
  • 1841 erscheint ein "Grosses Adressbuch der Kaufleute, Fabrikanten und handelnden Gewerbsleute von Europa und den Hauptpläzen der fremden Welttheile. No. 1. Königreich Baiern.". Darin findet man eine ausführliche Ortsbeschreibung von Fürth und die Namen der Fabrikanten und Händler (aber leider ohne konkrete Adressangaben). Zum online-Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek

Einzelnachweise

  1. Fürther Tagblatt vom 10. Juli 1840 - online-Digitalisat
  2. "Fürther Tagblatt" vom 14. Februar 1843 - online-Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek

Bilder