Geschichte der Abituria Fürth (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschichte der Abituria Fürth (Buch).jpg
Titelseite: Geschichte der Abituria Fürth

Nicht mehr vergönnt sein sollte es dem Verfasser dieser Festschrift, unserem nimmermüden Conphilister Dr. Joseph Münzhuber, das 65. Stiftungsfest seiner Abituria zu erleben. Er verstarb kurz nach der Fertigstellung des Manuskriptes am 9. Januar 1965.

Die Abituria hatte ihm schon voher viel zu danken. Durch diese Geschichte aber wird sein Name allezeit bei der Abituria unvergessen bleiben.

Unseren lebenden Conphilistern aber wird - so hoffen wir - die Geschichte der Abituria Fürth manche Erinnerung an die Jugendzeit hervorrufen und vielleicht auch manches Schmunzeln.

Den jüngeren unter uns und den kommenden Jahrgängen aber soll sie einen Eindruck geben von dem Werden, Wachsen und Gedeihen unserer Abituria.

Fürth, im September 1965

Inhalt:

  • Geschichte der Abituria - auch ein Beitrag zur Geschichte der Pädagogik
  • Vor der Gründung bis zum ersten Weltkrieg
  • Die Abituria im Weltkrieg
  • Von 1919 bis 1933
  • Von 1933 bis 1945
  • Nach dem zweiten Weltkrieg

Siehe auch[Bearbeiten]