Schwabacher Straße 38

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Dreigeschossiger Mansarddachbau mit Sandsteinfassade und flachem Mittelrisalit, klassizistisch, von Johann Heinrich Jordan, 1824, Mansarddach wohl zweite Hälfte 19. Jahrhundert.

Geschichte[1][Bearbeiten]

Frühere Adressen[Bearbeiten]

  • ab 1824: 557
  • ab 1827: I/267
  • ab 1860: Schwabacherstr. 41
  • ab 1890: Schwabacherstraße 38

Frühere Besitzer[Bearbeiten]

  • ab 1824: Goldschlägermeister Linz, Erbauer
  • ab 1840: Metallschlägermeister Johann Nicolaus
  • ab 1851: J. Georg Scheidig, Spiegelfabrikant
  • ab 1867: Christian Scheidig, Spiegelfabrikant
  • ab 1872: Johann Scheidig, Bäckermeister
  • ab 1880: Anna Maria Scheidig, Privatierswitwe
  • ab 1916: Lona Sörgel und Genossen
  • ab 1933: Stefan Scheidig, Drogeriebesitzer

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]