Kolpingstraße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Kolpingstraße ist eine Straße im Fürther Ortsteil Oberfürberg.


Sonstiges[Bearbeiten]

Am 7. Juni 2019 kam es gegen 22:45 Uhr durch einen technischen Defekt zu einem folgenschweren Unfall in der Zum Vogelsang Straße und den unmittelbar angrenzenden Kannenbergstraße. Ein Linienbus konnte nicht mehr bremsen, so dass der Busfahrer sich gezwungen sah mittels einer kontrollierten Kollision die in der Straße stehenden Fahrzeugen und Vorgärten den Halt des Busses zu erzwingen. In der abschüssigen Straße schrammte er zunächst mehrere Fahrzeuge, die in der Kannenbergstraße geparkt hatten, ehe er sich durch zwei Vorgärten pflügte, eine Baum kappte, anschließend an einer Hauswand entlang schrammte - bis er schließlich in einem weiteren Haus in der Außenwand zum stehen kam. Verletzte wurde laut der örtlichen Presse niemand, auch nicht der betroffene Busfahrer. Dafür entstand ein Sachschaden von ca. 200.000 Euro.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Irmgard Oltmanns: Spaziergang durch unsere Gemeinde (24) - Die Kolpingstraße. In: Gemeindebrief der Erlöserkirche Dambach vom Mai 2011, S. 6 - im Internet

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. sz: Chaosfahrt: Bus verwüstet Fürther Vorgärten und kracht gegen Hauswand. In: Fürther Nachrichten vom 7. Juni 2019 - online abrufbar

Bilder[Bearbeiten]