2. Juli

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juli
1. 2. 3. 4. 5. 6. 7.
8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.
22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
29. 30. 31.

Ereignisse in Fürth am 2. Juli

Ereignisse[Bearbeiten]


  • 2003: Die Greuther Fürth Fußball GmbH wird in das Handelsregister eingetragen.
  • 1973: Die Linie S nimmt ihren Betrieb auf.

Personen[Bearbeiten]

Geboren am 2. Juli[Bearbeiten]

PersonGeburtsjahrGeburtsortBeruf
Johann Christian Düstau1695NürnbergMaler
Luftangriff vom 5. April 1945/Tote1909Simbach/InnHausangestellte
Luftangriff vom 8./9. März 1943/Tote1896Thürndorf, Krs. Eschenbach/Opf.Postassistentenehefrau
Fritz Ullmann1875FürthChemiker

Gestorben am 2. Juli[Bearbeiten]

PersonTodesjahrTodesortBeruf
Eugen Gastreich1987Arzt
Johann Georg Ritter von Schuh1918StarnbergPolitiker, Jurist, Lehrer, Bürgermeister, Landrat
Babette Zuckermantel1961FürthBuchhändlerin


Bauten[Bearbeiten]